Fehlende oder verloren gegangene Zähne können die Lebensqualität erheblich beeinflussen. Der Ersatz eines oder mehrerer Zähne im Rahmen der Implantation ist der fortschrittlichste, ästhetisch anspruchsvollste Weg, Zähne zu ersetzen. Bei entsprechender Pflege durch den Patienten können Implantate können ein Leben lang halten.

Der Erfolg dieser Versorgung wird seit mehr als 30 Jahren in klinischen Studien dokumentiert.

Unsere Highlights:

  • Jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Implantologie seit 1990
  • Computergestützte Implantationen
  • 3-Dimensional Bildgebung (DVT)
  • Knochenaufbau, Sinuslift, Eigenknochentransplantation
  • Kooperation mit weiteren Experten bei Spezialfällen

Vorteile von implantatgetragenem Zahnersatz

  • Gefühl eigener Zähne: Impantate werden nicht als Fremdkörper empfunden und vermitteln ein natürliches Gefühl
  • Schonung: Beim Überbrücken einer Lücke sind wir nicht mehr gezwungen die gesunden Nachbarzähne abzuschleifen um an ihnen Zahnersatz zu verankern.
  • Prothesenhalt: Vollprothesen können mittels Implantaten am Kiefer verankert werden, so dass sie sicher und fest halten.
  • Knochenerhalt: Implantate verhindern den Knochenrückgang, da durch eine physiologische Belastung ähnlich der von natürlichen Zahnwurzeln der Knochen erhalten bleibt.
  • Ästhetik: Implantatgetragener Zahnersatz ist nicht unterscheidbar von natürlichen Zähnen.